Wie bringt man in einer Demokratie Abgeordnete mit unbequemen Fragen, die man nicht beantworten möchte, zum Schweigen?

– Man schneidet ihnen das Wort ab und bezichtigt sie danach der Lüge. Gerade passiert in Canada.

Der konservative Abgeordnete Colin Carrie möchte wissen, ob – wie Klaus Schwab offen prahlt – mindestens die Hälfte der kanadischen Abgeordneten zu den Young Global Leaders des WEF zählen. Mitten in seiner Frage wird Carrie vom Vorsitzenden rüde unterbrochen. Charlie Angus, Abgeordneter der Neuen Demokratischen Partei, wirft ihm daraufhin Desinformation vor.

Schau dir das Video an und staune, was Klaus Schwab schon im Jahr 2017 ganz offen zur Infiltration der westlichen Demokratien sagt:

Quelle: https://www.bitchute.com/video/kWLCEXHIFgc1/
Kategorien: COVID-Tagebuch

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.